ÜBER UNS

Die Gospel Singers Wollishofen wurden 2001 gegründet. Der Chor begleitet mehrmals im Jahr die Gottesdienste der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Wollishofen und gestaltet damit die Musik der Kirchgemeinde mit.

«Gospel» hat einen religiösen Hintergrund, ist stets eine Musik der Hoffnung gewesen – ursprünglich für die afrikanischen Sklaven Nordamerikas. Aus der Tradition dieser afroamerikanischen Musik entstanden später Blues und Jazz als kommerzielle Artverwandte, ebenso wie Rock’n’Roll und Soul der 1960er Jahre.

Seit 2012 steht unser Chor unter der Leitung von Christer Løvold, der sich für die Gospel Singers Wollishofen als Dirigent, musikalischer Leiter und Pianist wie auch als Arrangeur und Komponist eigener Gospelsongs engagiert.

Vor Christer Løvold leitete zuerst Themba Ndlovu unseren Chor, später Casey J. Crosby.

Mit eigenen wie auch externen Konzerten (Swiss Gospel Contest – 2.Platz, 2008 / Weihnachtsgala Stadtmusik Zürich, 2009 / Albisrieder Gospel Festival, seit 2005) haben die Gospel Singers Wollishofen ihr heutiges musikalisches Renommee gewonnen – als überzeugender und begeisternder «weisser» Gospelchor mit einem individuellen Repertoire und einem ganz eigenen musikalischen Glanz.

Wir proben jeweils am Dienstagabend von 19:45 Uhr bis 21:45 Uhr im Kirchgemeindehaus, Kilchbergstrasse 21.

2021 feiern die Gospel Singers Wollishofen ihr 20-jähriges Jubliäum